mamboline
  Startseite
    Allgemeines
    Strickereien
    Leseecke
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   SabineSchnucki
   Manu´s Blog
   Jenny's Stricklaunen
   Andrea´s Sockenwelt
   Kathrins Handarbeiten
   Dreamer's Socks
   Xena's Woll-Lust
   Ullassockblog

http://myblog.de/mamboline

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich bin dabei!

Ja, nach l?ngerem Bewundern anderer Strickblogs hab ich mich jetzt entschlossen, auch selbst zu bloggen. Vor allem ?ber die Ergebnisse meiner Strickereien, aber bestimmt auch ?ber die ein oder andere un-wollige Sache. Ich w?nsch allen viel Spa? beim Rumst?bern...
14.1.06 20:01


Weihnachten ist zwar eigentlich schon vorbei, ...

...aber meine R?ucherm?nner sollen ja auch mal was von der Welt sehen. Deshalb d?rfen Sie jetzt ins Internet .



(Achso: Nein, ich bin nicht auch noch dem Kitschwahn verfallen. Ich stamme halt aus dem Erzgebirge und da geht?s Weihnachten einfach nicht ohne ganz viele R?ucherm?nner, Nussknacker, Pyramiden und Schwibb?gen... Das Beste: Wenn man noch ?berhaupt nicht in Weihnachtslaune ist, hilft ein Besuch im Erzgebirge ungemein
14.1.06 20:19


Geschenke

Nat?rlich begl?cke ich auch meine Freunde mit meinem Strick- und H?kelwahn .

Eine Freundin hat zum Geburtstag diesen G?rtel bekommen. Sp?testens nach der H?lfe war ich echt froh, dass sie ja wirklich sowas von gar keinen Bauch hat, denn auch so hatte ich schon das Gef?hl, dass der G?rtel von Reihe zu Reihe l?nger wurde .



Mein Freund hat zu Weihnachten dann meine ersten selbstgestrickten Socken bekommen. Und seine F??en haben sich sofort mit ihnen verstanden

14.1.06 20:35


Wikinger & Klara & andere Pläne

Letzte Woche habe ich mir das Buch Stricken mit Wikingermustern gekauft. Da sind soooo viele wild verschlungene Knoten und Z?pfe drin, dass ich gar nicht wei?, was ich zu erst ausprobieren m?chte.

Aber ich f?rchte das mit dem Probieren wird wohl noch eine Weile dauern, denn ich hab hier noch ganz viele weinrote Winterfreude-Wolle von Junghans liegen, die zu diesem tollen Kapuzenpulli verarbeitet werden soll. Allerdings soll er dann vorne auch noch so eine K?nguruhtasche bekommen.

Ja, und bevor ich damit anfangen kann, muss erstmal meine etwas abgewandelte Klaralundvariante aus Scala von Junghans fertig werden. Den Original-Klaralund-Pulli sieht man auf diesem Bild . Ich hab den sehr geraden Schnitt mir insofern angepasst, dass der Pulli unten etwas weiter wird als oben ... sonst w?rde er wohl an mir h?ngen wie ein Sack.
Da mir zum fertigen St?ck noch ein ?rmel fehlt, hier erstmal ein Foto vom Vorderteil.


14.1.06 20:57


rumärger

Jetzt war ich gestern bei meinem Prof, um ihm meine neuen Erkenntnisse f?r meine Diplomarbeit vorzustellen. Zu den Erkenntnissen geh?rte aber leider auch ein Artikel, in dem schon eine ganze Menge von dem drin stand, was ich eigentlich erst herausfinden sollte.


Naja, und jetzt geht mein Prof erstmal in sich, was wir jetzt machen. Ich hoffe nur, dass ein halbes Jahr Arbeit jetzt nicht f?r umsonst war!!

Daf?r ist mein Klaralund aber fast fertig - das tut dann echt gut, wenn man sieht, dass es wenigstens da vorw?rts geht...

20.1.06 09:28


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung